Montag, 26. Mai 2008

malheur

-nach sieben stunden nach hause kommen
und feststellen, dass die kaffeemaschiene immer noch an ist-

Kommentare:

  1. mir auch schon passiert... habe erstaunt rausgefunden, daß das nicht so schlimm ist, wenn kein Kaffee mehr in der Kanne ist. Wenn aber noch Kaffee drin ist, gibt es am Ende des Tages eine ganz merkwürdige Masse (Experiment eines Ex-Mitbewohners). Die besten Grüße aus dem fernen Frankfurt

    AntwortenLöschen
  2. ja, genau diese merkwürdige masse hat sich bei mir gebildet, ließ sich jedoch glücklicherweise leicht mit kochendem wasser lösen. so musste ich meine kanne doch nicht einbüßen.
    schöne grüße in die stadt am main!

    AntwortenLöschen